Presseberichte

zu Festivals und Aktivitäten des Vereins

Adventskonzert vom 5. Dezember 2021

Nach nunmehr 2-jähriger Zwangspause konnte unser Mitgliedsorchester Pandurina endlich wieder konzertieren: Ein weihnachtliches Programm unter dem Titel Adventskonzert am Samstag, dem 5. Dezember 2021 erfreute in der Immanuel-Kapelle in Berlin-Weissensee die Zuhörer. Diese wurden nach der 2G-Regel am Eingang streng kontrolliert und mit Abstand platziert, nach normalen Maßstäben hätte man den Besuch daher eher „freundlich“ genannt, unter den Pandemie-Bedingungen war das Konzert aber tatsächlich „gut besucht“.
Das Programm bot überwiegend leichte Muse, einige Titel aus Film und Fernsehen, und Ohrwürmer mit viel Tremolo. Anna Pehrs sang das „We’re walking in the Air“ von H. Blake und das „Hallelujah“ von L. Cohen mit angenehmer Stimme, als Dirigentin hatte sie das Orchester gut im Griff, so als ob es zwischendurch keine 15 Monate probenlose Zeit gegeben hätte. Querflöte und Akkordeon sorgten für weitere Klangfarben. Insgesamt ein Wohlfühl-Programm, passend zur Jahreszeit.


Musikalische Weltreise in 70 Minuten am 16. Januar 2022

Am 16. Januar 2022 um 17 Uhr wird auch das Saiten-Ensemble Steglitz (SES) ebenfalls nach vielen Monaten erstmals wieder auftreten, auch hier werden die Zuhörer nach der 2G-Regel erfasst werden und sind gebeten, die FFP2-Masken während des gesamten Konzertes zu tragen. Dieses Konzert in der Evangelischen Kirche Johannisthal, Sterndamm 94 in 12487 Berlin steht unter dem Motto „Musikalische Weltreise in 70 Minuten“ und umfasst Stücke von sehr unterschiedlicher Faktur und Herkunft.

Unter Beteiligung einiger ehemaliger Blockflötist:innen des früheren Blockflötenorchesters Neukölln entsteht, nach einer Pause von 11 Jahren, bei drei Programmstücken auch wieder der Sound, für den Michael Kubik als Dirigent zwischen 1979 und 2010 bundesweit bekannt war: Blockflötengruppe mit Zupforchester. Die Solistin Marianne Penno wird das Blockflötenkonzert in C-Dur von John Baston musizieren.
Bitte frühzeitig dort sein wegen der nötigen Einlasskontrolle. Die Impfbescheinigung, ggf. die Luca-App, den QR-Code und die FFP2-Maske bitte nicht vergessen!

Unterkategorien